Lawyer
Specialist lawyer for labor law
Partner

Tina Thoms

Tina Thoms is a partner in the law firm Laborius - Die Fachanwälte für Arbeitsrecht. The employment lawyer is active both in an advisory and forensic capacity and is distinguished by her adept and committed representation in litigation.

Thoms has a special flair and skill for negotiation. Thanks to her know-how and her cosmopolitanism, she also moves confidently in the international arena - diplomatic in her dealings, assertive in the matter at hand.

Her main areas of practice include counseling and litigation in individual and collective employment law, assisting with restructuring and handling international mandates.

Contact

Ms. Suzan Erkis

Phone: +49 (0) 511 215 5563-48
E-Mail:

Business card (as vcf)

Print this page

Tina Thoms

Partner

Lawyer

Specialist lawyer for labor law

Languages

English, France

Key data

Born: 1976

Studied in Trier, London and Cologne

Legal clerkship in Lower Saxony

Lawyer since 2006 Specialist lawyer for labor law since 2013

Authorized to represent at all German labor courts and regional labor courts as well as the Federal Labor Court and at all local, regional and higher regional courts.

Monographs
  • beck-personal-portal.de
    Verlag C. H. Beck
    Mitautorin bei dem Hauptstichwort:
    - Kündigungsschutz nach dem ArbPlSchG
  • Arbeitsrechtliches Formular- und Verfahrenshandbuch
    Schaub
    12. Auflage 2017
    Verlag C. H. Beck
  • Rechtshandbuch Flexible Arbeit
    Pletke/Schrader/Siebert/
    Thoms/Klagges
    1. Auflage 2017
    Verlag C. H. Beck
  • Arbeitsrechtliches Formular- und Verfahrenshandbuch
    Schaub
    11. Auflage 2015
    Verlag C.H. Beck
  • Arbeitsrechtliches Formular- und
    Verfahrenshandbuch
    Schrader/Straube/Vogelsang
    Thoms/Dr. Schrader
    B. 1. bis 9. Teil
    10. Auflage 2013
    Verlag C. H. Beck
Essays
  • Wirksamkeit von Kündigungen im Zusammenhang mit Massenentlassungsanzeigen - Wann können Kündigungen rechtswirksam ausgesprochen werden?
    Thoms/Prof. Dr. Schrader
    DB 2020, 1681
  • Auskunft durch den Arbeitnehmer: Was darf er? Was muss er?
    Thoms/Dr. Schrader/Mahler
    NZA 2018, 965
  • Stufenweise Wiedereingliederung versus Arbeitsverhältnis: Voraussetzungen, Rechte und Pflichten
    Thoms/Felsmann
    ArbR 2018, 302
  • "Sexuelle Belästigung" - Denn sie wissen nicht, was sie tun? (Teil 2)
    Thoms/Dr. Schrader
    ArbR 2017, 60
  • "Sexuelle Belästigung" - Denn sie wissen nicht, was sie tun? (Teil 1)
    Thoms/Dr. Schrader
    ArbR 2017, 31
  • Ein Plädoyer für die ordentliche Verdachtskündigung
    Thoms/Dr. Schrader/Möller
    ArbR 2014, 310
  • Kündigung und Vergleich im Gerichtstermin
    Thoms/Dr. Schrader
    DB 2014, 1375
  • Mindestlohn: Was kann und was muss der Arbeitgeber machen?
    Thoms/Dr. Schrader
    NZA 1/2014, VIII
  • Unzureichende Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats: Freie Fahrt für Arbeitgeber!
    ArbR 2013, 384
  • Die Grundsatzbeschwerde
    Voraussetzungen und Erfolgsaussichten am Beispiel des „Emmely“-Falls
    Thoms/Dr. Schrader
    ArbRB 2010, 258
Judgment Notes
  • LAG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 05.03.2020
    - 21 Sa 1684/19 -
    Anrechnung der Beschäftigungszeit beim Betriebsübergang
    ArbR 2020, 361
  • LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 06.02.2020
    - 3SaGa 7 öD/19 -
    Unzulässige Freistellung zur Erzwingung einer Vertragsauflösung
    ArbR 2020, 204
  • LAG Mecklenburg-Vorpommern, Urteil vom 05.11.2019
    - 5 Sa 73/19 -
    Darlegungslast im Rahmen von Arbeitszeitkonten
    ArbR 2020, 15
  • BAG, Urteil vom 11.04.2019
    - 6 AZR 249/18 -
    Schichtplanturnus bei Wechselschichtarbeit
    ArbR 2019, 341
  • BAG, Urteil vom 24.05.2018
    - 6 AZR 191/17 -
    Wechselschichtarbeit im Bereich TVöD-K
    ArbR 2018, 418
  • BAG, Urteil vom 06.12.2017
    - 5 AZR 815/16 -
    Kein Annahmeverzug im Wiedereingliederungsverhältnis
    ArbR 2018, 180
  • LAG Düsseldorf, Urteil vom 14.07.2017
    - 6 Sa 132/16 -
    Stichtagsregelung in einer Versorgungsordnung
    ArbR 2017, 492
  • ArbG Frankfurt a. M., Urteil vom 13.07.2017
    - 15 Ca 1744/16 -
    Kündigung wegen einer "Negerkuss"-Bestellung
    ArbR 2017, 345
  • BAG, Beschluss vom 24.08.2016
    - 7 ABR 2/15 -
    Zuständigkeit des Betriebsrats im Verleiherbetrieb
    ArbR 2017, 74
  • LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 24.05.2016
    - 1 Sa 503/15 -
    Kündigung wegen der Verletzung von Nebenpflichten
    ArbR 2016, 461
  • LAG Hessen, Urteil vom 28.08.2015
    - 3 Sa 297/14 -
    Vergütungsanspruch bei verweigertem Abschluss eines Notlagen-TV
    ArbR 2016, 197
  • LAG Köln, Urteil vom 20.07.2015
    - 2 Sa 185/15 -
    Auskunftspflicht des Arbeitgebers beim Interessenausgleich mit Namensliste
    ArbR 2015, 486
  • BAG, Urteil vom 24.09.2014
    - 7 AZR 987/12 -
    Vorübergehender Beschäftigungsbedarf an der Universität
    ArbR 2015, 102
  • BAG, Urteil vom 20.02.2014
    - 2 AZR 346/12 -
    Thoms/Dr. Schrader
    AP Nr. 46 zu § 17 KSchG 1969
  • LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 03.07.2014
    - 5 Sa 120/14 -
    Keine Konkretisierung des Arbeitseinsatzes durch langjährige Beschäftigung auf einem Arbeitsplatz
    ArbR 2014, 441
  • BAG, Urteil vom 29.01.2014
    - 6 AZR 943/11 -
    Vereinbarkeit eines tariflichen Anspruchs auf Höhergruppierungsgewinn mit Art. 3 I GG
    ArbR 2014, 229
  • LAG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 10.09.2013
    - 7 Sa 378/13 -
    Equal-Pay-Anspruch bei höherwertigem als im Überlassungsvertrag vorgesehenem Einsatz
    ArbR 2014, 56
  • BAG, Urteil vom 18.10.2012
    - 6 AZR 261/11 -
    Auslegung einer Tarifvertragsklausel
    ArbR 2013, 78
  • BAG, Urteil vom 15.05.2012
    - 3 AZR 610/11 -
    Anspruch auf Erteilung einer Versorgungszusage aufgrund betrieblicher Übung
    ArbR 2012, 537
  • LAG Hamm, Urteil vom 10.07.2012
    - 14 Sa 1711/10 -
    Arbeitgeber kann sich auf Chatprotokolle berufen, um ein gegen ihn gerichtetes
    Vermögensdelikt zu begründen
    ArbR 2012, 490
    Thoms/Dr. Schrader
  • BAG, Urteil vom 18.05.2010
    - 3 AZR 373/08 -
    Berufungseinlegung - Auslegung vom Arbeitgeber gestellter Vertragsbedingungen
    ArbR 2010, 394
  • 13.12.2019
    DeutscheAnwaltAkademie in Hannover
    "Kündigung und Aufhebungsvertrag - arbeits-, sozial- sowie steuerrechtliche Optimierung und Fehlervermeidung"
  • 24.10.2019
    Kollegium Arbeitsrecht
    "Rechtsmissbrauch im Befristungsrecht"
  • 17.09.2019
    Mandantenseminar Laborius
    "Befristungsrecht - Status Quo und Ausblick"
  • 29.03.2019
    DeutscheAnwaltAkademie in Berlin"Kündigung und Aufhebungsvertrag - arbeits-, sozial- sowie steuerrechtliche Optimierung und Fehlervermeidung"
  • 24.01.2019
    Kollegium Arbeitsrecht
    "Aktuelles zur Verdachtskündigung"
  • 08.11.2018
    DeutscheAnwaltAkademie in Dortmund
    "Kündigung und Aufhebungsvertrag - arbeits-, sozial- sowie steuerrechtliche Optimierung und Fehlervermeidung"
  • 15.06.2018
    DeutscheAnwaltAkademie in München
    "Kündigung und Aufhebungsvertrag - arbeits-, sozial- sowie steuerrechtliche Optimierung und Fehlervermeidung"
Settings saved
Cookie settings

We use cookies in order to be able to show you all information on this website, to integrate external media and social networks and to analyze the access to our website.