Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Associate

Dr. René Teubert

Dr. René Teubert ist angestellter Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in der Kanzlei Laborius - Die Fachanwälte für Arbeitsrecht. Er ist Arbeitsrechtler durch und durch - seit dem Studium über das Referendariat hin zu seiner berufsbegleitenden Promotion und einer langjährigen Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer renommierten mittelständischen Kanzlei. Er ist sowohl beratend als auch forensisch tätig.

Dr. Teubert verknüpft in Verhandlungen seine enorme arbeitsrechtliche Expertise mit kluger Strategie und hoher Menschenkenntnis.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung und prozessrechtlichen Vertretung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowohl im Individual- als auch im Kollektivarbeitsrecht.

Kontakt

Frau Sarah Zigann

Telefon: +49 (0) 511 215 5563-46
E-Mail:

Visitenkarte (als vcf)

Diese Seite drucken

Dr. René Teubert

Angestellter Rechtsanwalt

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Sprachen

Englisch

Eckdaten

Geboren: 1982

Studium in Münster

Referendariat in Nordrhein-Westfalen

Rechtsanwalt seit 2010

Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2017

Vertretungsberechtigt bei allen deutschen Arbeitsgerichten und Landesarbeitsgerichten sowie dem Bundesarbeitsgericht und bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten.

Laborius-Artikel

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Monographien
  • beck-person-portal.de
    Mitautor bei den Hauptstichwörtern:
    - Anstellungsvertrag
    - Arbeitsverhältnis
    - Beschäftigungsverhältnis
    - Geschäftsführer
    - Verpfändung/Pfändung
  • Die betriebsbedingte Kündigung von Leiharbeitnehmern
    1. Auflage 2016
    Verlag Dr. Kovac
Aufsätze
  • Nach der Rechtsprechungsänderung des BAG: Aktuelles und Neues zu Versetzung und Personalgestellung
    Dr. Teubert/Siebert
    öAT 2019, 8
Urteilsanmerkungen
  • Hessisches LAG, Beschluss vom 11.03.2019
    - 16 TaBV 201/18 -
    Kostentragungspflicht für eine Betriebsratsschulung
    ArbR 2019, 424
  • BAG, Urteil vom 23.05.2018
    - 5 AZR 303/17 -
    Überschneidung von Ruhezeit und Erholungsurlaub
    ArbR 2018, 501
  • 13.05.2020
    DeutscheAnwaltAkademie
    Online-Seminar
    "Aufhebungsverträge und Abfindungsvereinbarungen - Optimierung und Fehlervermeidung"
  • 23.01.2020
    Kollegium Arbeitsrecht
    "Das Direktionsrecht - Rückgrat des Arbeitsverhältnisses oder nur billige Matrix?"
  • 17.09.2019
    Mandantenseminar Laborius
    "Das neue Recht auf Brückenteilzeit"
  • 14.06.2018
    Arbeitsrechtsfrühstück DEKRA Arbeit GmbH
    Update Arbeitsrecht 2018
    "Weisungsrecht - Müssen Mitarbeiter jede Anweisung befolgen?"
    "GroKo - Was ändert sich im Arbeitsrecht"
Einstellungen gespeichert
Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen alle Informationen dieser Website anzeigen zu können, externe Medien und soziale Netzwerke einzubinden sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.